Vor-Ort-Analytik - Normgerechte Bestimmung

Untersuchungsparameter – Messtechnik – fachliche Grundlagen

Termin: 05.04.2019 || Beginn: 09:30 Ende: 16:00
Preis (inkl. 19% MwSt): 428,40 €
Hotel Steglitz International, Albrechtstrasse 2, 12165 Berlin
Termin: 06.09.2019 || Beginn: 09:30 Ende: 16:00
Preis (inkl. 19% MwSt): 428,40 €
BEST WESTERN PLUS Hotel Böttcherhof, Wöhlerstraße 2, 22113 Hamburg

Rabattmöglichkeiten:

Frühbucher
bis 42 Tage vorher
Mengenrabatt
bei Anmeldung von 2 Personen: 4%
bei 3 Personen und mehr: 10%
weitere Informationen: hier

Kursbeschreibung

Die Vor-Ort-Analytik ist ein wichtiger Bestandteil zur Bewertung von Wässern (u.a. Grund- und Oberflächenwasser, Trink- und Abwasser) am Probenahmeort. Sie gestattet Aussagen, die nach Transport und Lagerung von Wasserproben im Labor nicht mit gleicher Richtigkeit gemacht werden können. Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern die fachlichen Grundlagen der Vor-Ort-Untersuchungsparameter zu vermitteln und deren Bedeutung für die Bewertung des Mediums Wasser aufzuzeigen. Gleichzeitig wird die modernste Messtechnik vorgestellt, deren korrekter Gebrauch sowie Kalibrierung und Wartung einschließlich der Maßnahmen zur Qualitätssicherung erläutert.

Diese Seminar ist eine wichtige Voraussetzung zur Qualifikation von Probenehmern.

Zielgruppen:
u.a. technische Mitarbeiter, Probenehmer aus Laboratorien, Ingenieurbüros, Behörden und Wasser- und Abwasserwerken

Programm

Fachvorträge - Untersuchungsparameter

pH-Wert

fachliche Grundlagen

Bestimmung des pH-Wertes, Messprinzip

m-Wert, Säure - Base – Gleichgewichte

Elektrische Leitfähigkeit

fachliche Grundlagen, Bedeutung

Bestimmung der elektrischen Leitfähigkeit, Messprinzip

Redox-Spannung

fachliche Grundlagen, Bestimmung der Redox-Spannung,

Messprinzip, Reduktions- und Oxidationsprozesse

Sauerstoff

fachliche Grundlagen, Sauerstoff in Wässern

Bestimmung des Sauerstoffgehaltes, Messprinzip

Trübung

fachliche Grundlagen, Bestimmung der Trübung

Praktischer Teil

Moderne Messtechnik, Grundlagen der

Messtechnik, Kalibrierverfahren, Wartung der Messgeräte

Störeinflüsse / Messgenauigkeit, AQS-Dokumentation

Referenten:

Prof. Dr. habil. Jupp Kreutzmann, NORDUM Akademie GmbH & Co. KG,
Martina Köllner und Jutta Holst, Gebietsleiterinnen, WTW Weilheim, Xylem Analytics Germany Sales GmbH & Co. KG

Veranstaltungsorte:

Informationen zu Veranstaltungsorten und Übernachtungsmöglichkeiten
finden Sie: hier

Inhouse-Schulungen:

Sollte Ihr Unternehmen Interesse an einer Inhouse-Schulung zu diesem Thema haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Die NORDUM Akademie führt alle angebotenen Seminare deutschlandweit als Inhouse-Schulung durch.

Dr. rer. nat. Jeanette Holz
0381 / 857 62 85
info)at(nordum-akademie.de

Empfehlungen:

Probenahme von Trinkwasser
In dieser Schulung erlangen Sie den Sachkundenachweis zur Probenahme von Trinkwasser nach § 15 TrinkwV.

Probenahme von Grund- und Oberflächenwasser
In dieser Schulung erlangen Sie den Sachkundenachweis zur Probenahme von Grund- und Oberflächenwasser.

Probenahme von Abwasser
In dieser Schulung erlangen Sie den Sachkundenachweis zur Probenahme von Abwasser.

Probenahme von Grundwasser
In dieser Schulung erlangen Sie den Sachkundenachweis von Grundwasser.