Bautechnisches Grundlagenwissen

für Immobilienkaufleute und -verwalter sowie Nichttechniker

Termin: 19.10.2021 || Beginn: 09:00 Ende: 16:00
Preis (inkl. 19% MwSt): 428,40 €
Online per MS Teams

Rabattmöglichkeiten:

Frühbucher
bis 42 Tage vorher
Mengenrabatt
bei Anmeldung von 2 Personen: 4%
bei 3 Personen und mehr: 10%
weitere Informationen: hier

Kursbeschreibung

Die Kenntnis bautechnischer Grundlagen und Begriffe hat für kaufmännische Mitarbeiter in Wohungsunternehmen zunehmende Bedeutung, da sie mit technischen Abteilungen sowohl bei der Modernisierung als auch beim Neubau von Wohnungen eng zusammenarbeiten. Im Seminar wird ein technisches Grundverständnis in Verbindung mit praxisnahen Beispielen vermittelt, um Wohnungs-abnahmen und Objektbegehungen technisch versiert durchführen zu können, bei Mieterauseinandersetzungen aufgrund von Baumängeln  argumentieren und Gebäudeinstandhaltungen planen zu können. Es wird das Haus vom Fundament bis zur Dachpfanne betrachtet.

Zielgruppen: kaufmännische Mitarbeiter in Wohnungsunternehmen, Ingenieur- und  Architektenbüros, Bauträger- und Maklerfirmen, Hausverwalter, Kommunen, öffentliche Einrichtungen

Programm

Gründung, Entwässerung und Bodenplatte

Deckenaufbauten, Wände, Wandsysteme, Abdichtung

Wäremschutz und Dämmung, Fenster, Türen und Balkone

Dachkonstruktionen und Dämmung

Elektro- und Sanitärleitungen

Wärmeschutz, Dämmung, Wohnraumlüftung, Schimmelprobleme

Erneuerbare Energien und aktuelle Heizsysteme

Referent:

Dipl.-Ing. Gotthard Grieseler, GF grieseler gmbh, Professional MRICS, SV Bewertung von Grundstücken, Gebäudeschadstoffe

Veranstaltungsorte:

Informationen zu Veranstaltungsorten und Übernachtungsmöglichkeiten
finden Sie: hier

Inhouse-Schulungen:

Sollte Ihr Unternehmen Interesse an einer Inhouse-Schulung zu diesem Thema haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Die NORDUM Akademie führt alle angebotenen Seminare deutschlandweit als Inhouse-Schulung durch.

Dr. rer. nat. Jeanette Holz
038208 / 434 830
info)at(nordum-akademie.de