Probenahme von Futtermittel zur Eigenkontrolle, Rostock, 12.03.19

Die Futtermittelunternehmen sind für die Sicherheit der von ihnen erzeugten Futtermittel verantwortlich. Die amtliche Futtermittelüberwachung überprüft u.a. die Eigenkontrolle der Futtermittelunternehmer zur Sicherstellung der Unbedenklichkeit der vom Tier gewonnenen Lebensmittel. Die DIN EN ISO 6497:2005-06 „Probenahme von Futtermitteln“ legt Verfahren zur Probenahme von Futtermitteln zur Qualitätskontrolle für gewerbliche und technische Zwecke sowie im rechtlichen Sinne fest.


Anmeldung zum Seminar

Persönliche Angaben
Teilnehmer(in)
Buchung

AGB's (>hier<) und Datenschutzbestimmung (>hier<) einsehen