Sprachen:

Qualitätsmanagementquality management
 
Print

Unsere Seminare im Bereich Qualitätsmanagement

Interner Auditor - Prüfung und Beurteilung von Qualitätsmanagementsystemen – Grundlage DIN EN 17011

Interner Auditor - Grundlage DIN EN 17011

Kurzinformation: Interne Audits sind ein wichtiges Werkzeug zur Beurteilung der Angemessenheit und Wirksamkeit eines Qualitätsmanagement-Systems. Insbesondere dienen interne Audits dazu, die festgeschriebenen Anforderungen auf deren Einhaltung und Wirksamkeit zu prüfen und Möglichkeiten zur Verbesserung aufzuzeigen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie praxisnah und wirkungsvoll an diese Aufgabe herangehen. Die Kursteilnehmer werden in die Lage versetzt in allen Bereichen des Unternehmens effektive Audits durchführen zu können (Grundlage DIN 17011). Das erworbene Wissen der Teilnehmer kann wesentlich zum Verbesserungsprozess Ihres Unternehmens beitragen.

Zielgruppen: u.a. Qualitätsmanagementbeauftragte aus allen Wirtschaftszweigen

Termine: ein bis zweimal im Jahr

Regulärer Veranstaltungsort: Frankfurt a.M., Dortmund 

Detaillierte Informationen: undefinedSeminarinformation

Kennung: QM


Einführung in die DIN EN ISO/IEC 17025 - Allgemeine Anforderungen an die Kompetenz von Prüf- und Kalibrierlaboratorien

Einführung in die DIN EN ISO/IEC 17025

Eine Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025 ist ein Kompetenznachweis, welcher von einem unabhängigen Dritten (Akkreditierungsstelle) ausgestellt wird. Die DIN EN ISO/IEC 17025 enthält die Anforderungen an Prüf- und Kalibrierlaboratorien, wobei im Gegensatz zur DIN EN ISO 9001 neben den allgemeinen Anforderungen auch die technischen Anforderungen aufgeführt sind. Das Seminar dient der Erläuterung und Interpretation der Anforderungen der DIN EN ISO/IEC 17025. Es werden vor allem praktische Hinweise zur Vorbereitung auf eine Akkreditierung gegeben.

Zielgruppen: u.a. Qualitätsmanagementbeauftragte von Prüf- und Kalibrierlaboratorien

Termine: ein bis zweimal im Jahr

Regulärer Veranstaltungsort: Frankfurt a.M., Dortmund 

Detaillierte Informationen: undefinedSeminarinformation 

Kennung: QM


Qualifikationsnachweis - Praktische Umsetzung des HACCP - Konzeptes - Umsetzungshilfe und Handlungsempfehlungen für das Gastronomiegewerbe

Einführung in die DIN EN ISO/IEC 17025

 

Verarbeiter und Vertreiber von Lebensmitteln sind für die Sicherheit der von Ihnen erzeugten Produkte verantwortlich und tragen ein hohes Maß an Verantwortung gegenüber Ihren Kunden und Gästen. Im Rahmen der Sicherheit und Qualität der Produkte ist es wichtig, den gesamten Verarbeitungs- und Herstellungsprozess und die zu erbringende Dienstleistung zu betrachten. Bei der Umsetzung von vorbeugenden Maßnahmen ist eine systematische Vorgehensweise notwendig, die Ihrer eigenen Sicherheit dient, besonders im Hinblick auf die Produkthaftung und den Schutz des Verbrauchers.

Sie erlernen die prinzipielle Vorgehensweise bei der Umsetzung des HACCP-Konzeptes und üben in praxisnahen Gruppen-arbeiten, die Konzepte zu erstellen und anzuwenden. Sie sind in der Lage, in Ihrem Betrieb ein HACCP-Konzept einzuführen bzw. ein bereits vorhandenes System zu optimieren. Sie verbessern durch die Anwendung des erworbenen Wissens die Lebensmittelsicherheit in Ihrem Betrieb und können somit gesundheitliche Gefahren abwehren. Gerade für Neueinsteiger im Gastronomie- und Hotelbetrieb kann dieses Seminar eine große Hilfe sein.

Zielgruppen: u.a. Verantwortliche Personen, Inhaber, Küchenchefs aus Hotellerie und Gastronomie; Küchenleiter, Verpflegungsleiter, Köche, Hauswirtschafter aus Großküchen bzw. Gemeinschaftsverpflegung, Qualitätsmanagementbeauftragte

Termine: ein bis zweimal im Jahr

Regulärer Veranstaltungsort: Hamburg, Berlin 

Detaillierte Informationen: undefinedSeminarinformation 

Kennung: QM

Inhouse-Schulung

Nutzen Sie die Möglichkeit auf unser
weitereichendes Schulungsangebot
in Form einer In-house-Schulung
zu zugreifen.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein
maßgeschneidertes Angebot
gemäß Ihren Vorgaben und
rechtlichen Anforderungen.

Leistungsspektrum: undefinedInhouse
Anfrage: undefinedAngebotsabfrage

Seminare: Aktuelle Angebote